New Media Award: Plan.net, DDB und Mediascale/Netzfrequenz räumen ab

Mittwoch, 01. April 2009
Die begehrten Trophäen wurden Dienstag Abend vor rund 700 Gästen in Köln verliehen
Die begehrten Trophäen wurden Dienstag Abend vor rund 700 Gästen in Köln verliehen

Die Favoriten sind ihrer Rolle beim diesjährigen New Media Award gerecht geworden: Plan.net sahnte für die Lego-Kampagne "Jeden Tag ein neues Abenteuer" (Kategorie Online) ab. DDB Germany erhielt den ersten Preis für "Miles" für Nike Deutschland (Kategorie Trends). Mediascale/ Netzfrequenz punktete mit einer Retargeting-Kampagne für Thomas Cook (Kategorie Efficiency). Die Veranstalter Deutsche Telekom und Interactive Media haben die Trophäen am Dienstag Abend vor rund 700 Gästen im Expo XXI in Köln verliehen - erstmals auch in der Sparte Mobile. Hier gab es drei dritte Plätze: Heye Digital Lab (für Pro Sieben Sat 1), Mind Matics (für Konami Digital) und YOC (für Coca-Cola).

Die Jury

Klaus Ahrens (Pilot), Michael Frank (Plan.net), Martin Gassner (Interone), Florian Weischer (Werbe Weischer), Hartmut Kozok (Tribal DDB), Arndt Groth (Adconion Media), Thomas Dobberstein (Panasonic), Volker Koch (Nike), Thorsten Müller (Danone) und Robin Karakash (Coca-Cola), Professor Marc Fischer (Uni Passau), Professor Richard Jung (Hochschule Niederrhein), Professor Anette Scholz (Hochschule für Kunst und Design, Halle), Susanne Fittkau (Fittkau & Maaß), Volker Schütz (HORIZONT).

In der Nachwuchskategorie Young Lions heimsten Arleta Szalast und Anne-Jacqueline Wenisch mit ihrer Kampagne "Get your Videoload-Communicator" den ersten Platz ein. Damit haben sich die beiden automatisch für die Cannes Lions qualifiziert.

Guido Sachs, Geschäftsführer von Interactive Media, zeigte sich beeindruckt vom Entwicklungspotenzial der Online-Werbebranche: "Unter den diesjährigen Preisträgern sind mehrere Kampagnen, die allein aus technischen Gründen vor zwei oder drei Jahren so nicht möglich gewesen wären: zum Beispiel neue Targetingformate oder Widgets." jm

Die Gewinner im Überblick

Kategorie Online
1. Plan.net für Lego "Jeden Tag ein neues Abenteuer"
2. DDB Germany für IKEA "Jalousie"
3. Plan.net für BMW "Verdichtete Website"

Kategorie Trends
1. DDB Germany für Nike Deutschland "Miles"
2. Ogilvy Interactive für DHL "Send-to-a-friend"
3. Scholz & Volkmer für Coca-Cola "XMAS 2008 - Christmas Lights"

Kategorie Efficiency
1. Mediascale/Netzfrequenz für Thomas Cook Touristik "Retargeting"
2. Mediacom Interaction/Argonauten G2 für Coca-Cola "Euro 2008 Fanpartner Generator"
3. Pilot 1/0 für Direct Line Versicherung "Dynamic Realtime Campaign"

Kategorie Mobile (drei dritte Plätze)
3. Heye Digital Lab für Pro Sieben Sat 1 Media "Tanz den Weihnachtsbär"
3. Mindmatics für Konami Digital Entertainment "Help Snake!"
3. YOC für Coca-Cola "Fanta Play 2008"

Kategorie Young Lions
1. Arleta Szalast/Anne Jacqueline Wenisch (Plan.net) für Videoload "Get your Videoload-Communicator"
2. Ulrich Erhard/Kerstin Grahl (Plan.net) für Videoload "Movie-Grußkarte"
3. Mareike Holst/Stefan Wirtz (Interone Worldwide) für Videoload "Du willst mehr sehen?"
Meist gelesen
stats