New Media Award: HORIZONT.NET präsentiert die Bilder des Abends und alle Gewinner

Freitag, 15. April 2011
Alle Gewinner des New Media Award 2011
Alle Gewinner des New Media Award 2011


Mit einer feierlichen Awardshow hat der Online-Vermarkter Interactive Media am Donnerstagabend die besten Online-Kampagnen des Jahres ausgezeichnet. Die 15. Auflage unter dem Motto "Eyecandy" war gleichzeitig die Premiere für das komplett überarbeitete Kategoriensystem: Statt nach Mediengattung wurden die Einreichungen nach Erfolgskriterien in vier Kategorien bewertet. In der Sparte Creative Excellence konnte sich Kolle Rebbe mit ihrer Kampagne "Drive the Mobilombo" für das Hilfswerk Misereor durchsetzen. Den 1. Platz in der Kategorie Efficient Communication sicherten sich Neue Digitale/Razorfish und OMD Germany. Sie konnten die 25-köpfige Jury mit "Nürnburger" für McDonald's Deutschland überzeugen. Die Siegertrophäe in der Wettbewerbssparte Integrated Campaigns holte sich das Agenturtrio Mediacom Interaction, Tribal DDB und i22.de mit ihrer "Million Voices"-Kampagne für die Deutsche Telekom.

In der Kategorie Digital Innovation hielt die Jury keine der eingereichten Arbeiten für siegwürdig. Und so gab es zwei 2. Plätze. Freuen durften sich Kolle Rebbe, die den Preis für den Auftritt "The Champion Chip" (Kunde: Nike) erhielten, sowie We Do Communication, deren Kampagne "Creating Love - A Da Wanda Communityfilm" für den Online-Marktplatz Da Wanda überzeugte.

Im Wettbewerb um den besten Nachwuchsbetrag haben sich David Soukup und Jan Hoffmeister von Lukas Lindemann Rosinski durchgesetzt. Mit ihrer fiktiven Kampagne "Schülerradio" für das Social Network Schueler.cc haben sich die beiden Nachwuchstalente für die Teilnahme am Young Lions Cyberwettbewerb in Cannes qualifiziert.

Verliehen wurden die Preise im Düsseldorfer Lofthaus vor über 600 geladenen Gästen. Die Moderation des Abend übernahm Katrin Bauerfeind. Der Award fließt mit dem Bewertungsfaktor 4 in das HORIZONT-Kreativranking ein. jm

Auf den folgenden Seiten präsentiert HORIZONT.NET alle Gewinnerarbeiten

1. Platz Creative Excellence: Kolle Rebbe mit "Drive the Mobilombo" für Misereror

Zum Youtube-Video

-
-

2. Platz Creative Excellence: Grabarz & Partner mit "Ikea Bannerbau" für Ikea Deutschland

-
-

3. Platz Creative Excellence: Lukas Lindemann Rosinski mit "Planemob" für Germanwings

-
-

2. Platz Digital Innovation: Kolle Rebbe mit "The Champion Chip" für Nike Deutschland

-
-

2. Platz Digital Innovation: We Do Communication mit "Creating Love - A DaWanda Communityfilm" für DaWanda

-
-

3. Platz Digital Innovation: Plan.Net/Serviceplan mit "Der Wurf deines Lebens" für Coca-Cola

-
-

1. Platz Efficient Communication: Neue Digitale/Razorfish, OMD Germany mit "McDonald's Nürnburger" für McDonald's Deutschland

Zum Youtube-Video

-
-

2. Platz Efficient Communication: Ogilvy mit "Der Chef kommt" für DB Mobility Logistics

-
-

3. Platz Efficient Communication: Mediascale, Pezonfire Technologies, Plan.Net/Serviceplan mit "Mirapodo Cinderella Aktion" für Mirapodo

-
-

1. Platz Integrated Campaigns: Mediacom Interaction, Tribal DDB, i22.de mit "All Internet - Million Voices" für Telekom Deutschland

-
-


2. Platz Integrated Campaigns: Xenion Isobar, Carat mit "Teamgeist" für Adidas

-
-

3. Platz Integrated Campaigns: Scholz & Volkmer, MEC, Jung von Matt/Spree, Neuland + Herzer mit "Der 4. Stern für Deutschland" für Daimler

-
-

1. Platz Young Lions: David Soukup und Jan Hoffmeister (LLR) mit "Schülerradio" für Schueler.cc

-
-

2. Platz Young Lions: Felix Stock und Bartek Elsner (Neue Digitale/Razorfish) mit "Klassenkampf für Schueler.cc

-
-

3. Platz Young Lions: André Schindler und Peter Kirchner (Hochschule Augsburg) mit "Anubius" für Schueler.cc

-
-


Zurück zum Artikel


Meist gelesen
stats