New Media Award 2007: Einreichungsfrist endet am 10. Januar

Mittwoch, 03. Januar 2007

Noch bis zum 10. Januar können Onlinekampagnen zum New Media Award von T-Com und Interactive Media CCSP eingereicht werden. Am 14. Februar entscheidet die vierzehnköpfige Jury über die Gewinner in den Kategorien Online und Young Creation sowie über den Sonderpreis Effizienz, der gemeinsam mit dem Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) ausgelobt wird. Moderiert wird die Jurysitzung von Paul Mudter, Geschäftsführer von Interactive Media CCSP und Vorsitzender des Online-Vermarkterkreises (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW).

Die Online-Persönlichkeit des Jahres wählt das Publikum. Vom 15. Januar bis zum 15. Februar werden über die Website des New Media Award drei Favoriten bestimmt, der Gewinner wird während der Preisverleihung per SMS-Saalvoting ermittelt. Der Preis wird von Medienpartner HORIZONT vergeben.

Die Preisverleiung findet am 29. März in der Düsseldorfer Rheinterasse statt. Zu der Veranstaltung werden rund 600 Gäste aus der Medien- und Werbebranche erwartet. Einreichung, Abstimmung und weitere Informationen unter: www.newmediaaward.de.

Der New Media Award prämiert seit 1996 besonders innovative und kreative Online-Werbekampagnen. Der Sonderpreis Effizienz zeichnet als inhaltliche Ergänzung zur Kategorie Online Kampagnen aus, die nachweisbar wirkungsvoll und effizient sind. stu
Meist gelesen
stats