New Business meldet den Ausstieg von Chefredakteur Harald Nebel

Montag, 18. Februar 2013
Harald Nebel hört bei "New Business" auf (Foto: Youtube)
Harald Nebel hört bei "New Business" auf (Foto: Youtube)

Der Kommunikationsfachtitel "New Business" bekommt einen neuen Chefredakteur. Der bisherige Frontmann und Kopf des Blatts Harald Nebel verlässt das Haus Ende März. Das berichtet "New Business" in seiner heutigen Ausgabe. Wohin der 60-Jährige wechselt, ist bislang nicht bekannt. "Den Freibeuter Nebel zieht es in andere berufliche Gefilde", schreibt Verlagschef Peter Strahlendorf im eigenen Heft. Nebel selbst bemüht die Formel: "Wenn es am schönsten ist, soll man gehen." Der vor allem in der Agenturbranche bekannte und auch von Journalistenkollegen geschätzte Nebel war seit 26 Jahren für das Magazin tätig, davon fast 16 Jahre als Chefredakteur. Wer ihm nachfolgt, ist noch nicht bekannt. Man werde nun den Generationswechsel in dem zwölfköpfigen Redaktionsteam etwas früher beginnen als zu erwarten war, schreibt Strahlendorf. hor      
Meist gelesen
stats