Neues Druckzentrum in Flensburg

Freitag, 05. Oktober 2001

Der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag mit Sitz in Flensburg hat im Herzen des nördlichsten Bundeslandes für rund 130 Millionen Mark ein Druckzentrum eröffnet. In Büdelsdorf bei Rendsburg werden täglich 16 verschiedene Tageszeitungen mit einer Gesamtauflage von 190.000 Exemplaren gedruckt, vom "Flensburger Tageblatt" über die "Sylter Rundschau" bis zum "Ostholsteiner Anzeiger". Das neue Druckzentrum hat eine Kapazität von 120.000 Exemplaren pro Stunde.
Meist gelesen
stats