Neuer Vermarkter für Digital-TV startet

Dienstag, 15. Januar 2008
Michael Wölfle
Michael Wölfle

Mit Digital Move soll im 1. Quartal 2008 eine neue Vermarktungsagentur für digitale Pay-TV-Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz an den Start gehen. Als Gründer stehen Ariane Kroehn und Michael Wölfle hinter dem Projekt. Digital Move soll als Full-Service-Agentur mit einem "sorgsam ausgewählten Portfolio" an Sendern starten und bietet Kunden den gesamten Vermarktungsprozess an. Kroehn war zuvor Director Adverstising Sales bei Sony Pictures Television International Networks Germany (AXN, Animax). Wölfle ist ehemaliger Vorstand Vermarktung von Pro Sieben und Gründer der Beteiligungsgesellschaft Cuneo.

"Ich denke, dass jetzt der Zeitpunkt für den Markteintritt eines auf das rasch wachsende digitale TV Segment spezialisierten Full-Service-Providers gekommen ist", sagt Wöfle: "Digitale TV-Reichweiten sind mittlerweile planungsrelevant, die Zielgruppen erfreulich trennscharf, neue Programme und neue Nutzungsprofile entstanden. Dies sind gute Ausgangspositionen für einen Vermarkter, der auf der Basis etablierter Marktstandards arbeitet."

Die ersten potenziellen Kunden hat Digital Move bereits in Aussicht: "Wir werden eine Zusammenarbeit mit Digital Move für unsere beiden Sony-Sender AXN und Animax prüfen," sagt Robert Niemann, General Manager von Sony Pictures Germany. dh

Meist gelesen
stats