Neuer Shopping-Kanal von GMX startet mit Evita-Produkten

Mittwoch, 16. Mai 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

GMX Deutsche Post


Die Mitglieder des Internet-Dienstes GMX können ab sofort auf die E-Commerce-Angebote des Shopping-Portals Evita.de zugreifen. Eine entsprechende Kooperation gaben die Unternehmen heute bekannt. Das Shopping-Portal der Deutschen Post bietet derzeit etwa 600.000 Produkte im Internet an. Zudem stellt Evita.de den Usern einen Produkt-Ratgeber sowie Testergebnisse zur Verfügung. Die Kooperation mit Evita ist Teil einer Offensive, mit der GMX offenbar die Verweildauer der User auf der Plattform erhöhen will. Evita hingegen erhofft sich von der Kooperation eine Steigerung der Reichweite.
Meist gelesen
stats