Neuer People-Geschäftsführer: Peter Levetzow wird bei Bauer heimisch

Montag, 23. April 2012
Peter Levetzow
Peter Levetzow

Die People-Zeitschriften der Bauer Media Group bekommen einen neuen Chef: Peter Levetzow übernimmt bei dem Hamburger Verlagshaus die Geschäftsführung der Magazine "Intouch", "Life & Style" und der Neueinführung "Closer". Der 48-jährige Levetzow ist im Hause Bauer bestens bekannt. Der ehemalige Burda-Manager war zuletzt als freier Berater tätig und bekam auf diese Weise auch beim Bauer-Verlag einen Fuß in die Tür. So unterstützte Levetzow Bauer Anfang des Jahres als sogenannter „Brand Captain" bei der Einführung des Magazins "Closer", dessen Geschäftsführung er nun übernimmt.

Bevor sich Levetzow 2009 selbstständig machte, hatte er lange Jahre bei Burda gearbeitet. Bei dem Münchner Verlagshaus übernahm er Anfang 2007 die Nachfolge von Philipp Welte als Geschäftsführer der Burda People Group ("Bunte", "Instyle"). Zuvor hatte er bereits als Verlagsleiter Frauenzeitschriften bei Burda sowie als Geschäftsführer Anzeigen bei Condé Nast gewirkt. Seine Karriere startete Levetzow beim Axel Springer Verlag.

Bei Bauer tritt Levetzow in die Fußstapfen von Carsten Schüerhoff. Der bisherige Geschäftsführer der People-Zeitschriften wird laut Verlagsangaben den neuen Unternehmensbereich Digital Brand Solutions & Innovations leiten. mas
Meist gelesen
stats