Neuer Head of Human Resources bei Leo Burnett

Freitag, 02. September 2005

Die Frankfurter Werbeagentur Leo Burnett hat den Posten des "Head of Human Resources" neu besetzt. Britta Hesse, 41, bereits seit 2003 für die Agentur tätig, löst hierbei Marion King ab, die zur Frankfurter Newmedia Agentur Neue Digitale wechselt. Vor ihrer Anstellung bei Leo Burnett war Hesse in unterschiedlichen Positionen in der Mode- und Bekleidungsindustie für Unternehmen wie Kaufhof oder Peek & Cloppenburg sowie als Kundenberaterin und Producerin für die Bad Vilbeler HSG Film & Videoproduktion beschäftigt. jh

Meist gelesen
stats