Neuer Geschäftsführer bei Radio Salü

Mittwoch, 25. Februar 1998

Jan-Michael Meinecke heißt der neue Geschäftsführer beim saarländischen Privatsender Radio Salü in Saarbrücken. Seit 1985 ist der heute 40jährige im deutschen Privathörfunk tätig. Stationen waren hierbei unter anderem Radio Arabella München und der Lokalfunk Nordrhein-Westfalen. Als Geschäftsführer fungierte er bereits beim Berliner Rundfunk 91,4 und Welle Fidelitas in Karlsruhe. Sein letzter Titel lautete "Bevollmächtigter", als der er Radio Energy Rheinland-Pfalz beraten hatte. Der Wechsel in der Geschäftsführung erfolgte, weil die beiden größten Gesellschafter der Radio Salü - Euro-Radio Saar GmbH, die Europa Plus Medienbeteiligungsgesellschaft mbH (EPM) und der Saarländische Rundfunk (SR) im vergangenen Jahr beschlossen hatten, die seit der Gründung praktizierte Doppelgeschäftsführung bei Radio Salü durch Repräsentanten ihrer Gesellschaften zu beenden. Nachdem Andreas-Peter Weber (SR) bereits Ende September die Geschäftsführung abgegeben hatte, hat zum 16. Februar jetztauch Volker Knist (EPM) seine Geschäftsführertätigkeit beendet.
Meist gelesen
stats