Neuer Europa-Chef bei NEC-Mitsubishi

Dienstag, 28. Mai 2002

Katsuhiko Koike hat die Position eines Managing Directors in der Europazentrale von NEC-Mitsubishi Electronics Display übernommen. Der 55-Jährige folgt Toshiaki Yamafuji nach, der ins Hauptwerk nach Japan zurückkehrt.

Koike wird in seiner neuen Position neben der Europazentrale für die Niederlassung des Elektronikherstellers in Großbritannien, Frankreich und Mitteleuropa in München zuständig sein. Zudem betreut er die Sales Agents in Italien, Spanien und Skandinavien sowie in den osteuropäischen Ländern. Koike war bei NEC-Mitsubishi zuletzt für das weltweite Marketing und den weltweiten Verkauf zuständig.
Meist gelesen
stats