Neuer Dienstleister für digitale Medien

Mittwoch, 26. Oktober 2005

Mit Digital Marketing Sales & Services (DMSS) geht in Hamburg ein neuer Vermarkter für digitale Medien an den Start. Hauptaufgabe des Unternehmens ist es, Werbezeiten digitaler Medien zu bündeln und bei der werbungtreibenden Wirtschaft zu vermarkten. Das Angebot zielt zunächst auf die Werbezeitenvermarktung digitaler TV-Spartenkanäle und Mediendienste. DMSS soll künftig auch zu einem technischen Dienstleistungszentrum für neue Sender ausgebaut werden. Gegründet wurde das Unternehmen von den Medienmanagern Kai Flatau und Lutz Kuckuck, die bis dato 50 Prozent der Anteile an DMSS halten. Flatau war in den Geschäftsleitungen des Pay-TV-Senders Premiere und des Kabelnetzbetreibers ISH tätig. Kuckuck ist Geschäftsführer der Radiozentrale in Berlin. Ab November wird Bertram Schwarz als weiterer gleichberechtigter Gesellschafter die Geschäftsführung übernehmen. nr
Meist gelesen
stats