Neuer Bestwert für RTL-2-Doku "Die Geissens"

Dienstag, 25. Oktober 2011
Immer auf der Sonnenseite: Die Geissens
Immer auf der Sonnenseite: Die Geissens
Themenseiten zu diesem Artikel:

Robert Geissen Bestwert RTL II Schräge


Schräge Vögel sind im Programm von RTL 2 keine Seltenheit - doch nicht immer ist der Sender damit so erfolgreich wie bei der Doku-Soap "Die Geissens". Am Montagabend erreichte das Format sogar einen zweistelligen Marktanteil und damit einen neuen Bestwert. Insgesamt 1,93 Millionen Zuschauer verfolgten gesteren die Eskapaden von Selfmade-Millionärs Robert Geissen und seiner Familie, davon 1,31 Millionen Zuschauer von 14 bis 49 Jahren. In der werberelevanten Zielgruppe kletterte der Marktanteil damit auf sehr gute 10 Prozent.

Allerdings dürfet die Freude bei RTL 2 nicht ganz ungetrübt sein: Denn die nachfolgenden Formate können nicht von den guten Zuschauerzahlen profitieren: Bei dem nachfolgenden Format "Tatort Ausland" griff die Hälfte der Zuschauer zur Fernbedienung, der Marktanteil halbierte sich mit 660.000 Zuschauern auf nur noch 5 Prozent. Die ersten Staffel von "Die Geissens" strahlte RTL 2 noch im Doppelpack mit "Die Wollnys" aus, einer Doku-Soap über eine Großfamilie, die im Anschluss ebenfalls auf Marktanteile deutlich über dem Senderschnitt kam. dh
Meist gelesen
stats