Neue Zürcher Zeitung plant Sonntagsauftritt

Montag, 21. Mai 2001

Conrad Meyer, Verwaltungsratspräsident der "Neuen Zürcher Zeitung", arbeitet an einer siebten Ausgabe der Zeitung. Geplanter Start ist der Mai 2002. Die Geschäftsleitung unter Vorsitz des Chefredakteurs Hugo Bütler soll dem Verwaltungsrat dafür erste Ausarbeitungen zuliefern. Nach gegenwärtigem Stand planen die Schweizer offenbar eine Startauflage von 120.000 Exemplaren. Dies entspricht dem Abonnentenstamm des Haupttitels. Die Abonnenten könnten die "NZZ"-Sonntagsausgabe zu einem Aufpreis bestellten. Bis Ende des Jahres will Meyer eine Entscheidung treffen. Der Verwaltungsratspräsident rechnet aber in jedem Fall mit einer Anlaufzeit von fünf bis acht Jahren.
Meist gelesen
stats