Neue Werbeträger am Münchner Flughafen

Dienstag, 01. Februar 2005

Auf Terminal 1 und 2 des Münchner Flughafens gibt es seit Jahresbeginn neue Werbeträger. Im Wartebereich der Module C und D des Terminal 1 bietet die Flughafen München GmbH Luftraumbanner und Exponatflächen. Auf Terminal 2 wurden Coloramaflächen vor der Lufthansa Lounge installiert, ein Leuchtkasten auf Ebene 4 und CLP-Vitrinen und Banner in den Fluggastbrücken. Bei den Bannern beträgt die Mindestbelegdauer sechs Monate; bei allen anderen Werbeflächen jeweils ein Monat. is
Meist gelesen
stats