Neue Verlagsgesellschaft übernimmt Abo-Verwaltung der Milchstraße

Dienstag, 15. Dezember 1998

Die Offenburger Burda-Tochter Neue Verlagsgesellschaft (NVG) übernimmt ab Januar die gesamte Abonnements-Verwaltung für Zeitschriften der Verlagsgruppe Milchstraße. Der Dienstleistungsauftrag umfaßt auch den Versand von jährlich rund 100.000 Büchern, Tonträgern, Kalendern und Prämien des Hamburger Verlagshauses. Mit der Übernahme der Abo-Verwaltung der Verlagsgruppe Milchstraße wird die NVG insgesamt 3 Millionen Kundenabos betreuen.
Meist gelesen
stats