Neue Verantwortlichkeiten bei BAT

Mittwoch, 20. April 2005

Reinhard Duda, langjähriger Verkaufschef bei British American Tobacco (BAT) Germany, übernimmt zum 1. Mai den Posten des Key Account Directors für die Region Europa. In seiner neuen Funktion beim Hamburger Zigarettenkonzern berichtet der 52-Jährige an Joel Marin, den Global Key Account Manager von British American Tobacco in London. Die bisherige Funktion von Duda als Geschäftsführer Trade Marketing übernimmt Andrew Schwager mit, der in der deutschen BAT-Geschäftsführung bislang bereits für den Bereich Brand Marketing zuständig war.

Neu ins Unternehmen kommt Frank Offermanns, der ab Mitte Mai als Head of Trade die Vertriebsorganisation in Deutschland leiten wird. Offermanns kommt von der Kraft Food Gruppe, wo er bisher in den Bereichen Consumer und Trade Marketing tätig war. kj
Meist gelesen
stats