"Neue Revue" geht in die Marketing-Offensive

Donnerstag, 14. November 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Copypreissenkung Revue Werbekampagne ARD ProSieben Sat.1 RTL


Mit einer Copypreissenkung und einer umfangreichen Werbekampagne will der Bauer-Titel "Neue Revue" bei den Lesern punkten. Die Ausgaben 47 und 48 liegen nicht wie sonst für 1,60 Euro, sondern für 1 Euro am Kiosk. Die parallel geschaltete Werbekampagne soll unter dem Motto "Völlig neu.

Überraschend anders" die Positionierung als People-Magazin kommunizieren. Der von der Inhouse-Werbeagentur ZWA gestaltete Auftritt wird in Programm- und Frauenzeitschriften geschaltet und ist auf ARD, Pro Sieben, Sat 1, RTL, Vox, RTL 2 und Kabel 1 zu sehen.
Meist gelesen
stats