Neue Partnerbörse: FreenetSingles und Single.de vermählen sich

Donnerstag, 04. August 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Freenetsingle Freenet Partnerbörse Singlebörse


Neuer Stern am Himmel der Singlebörsen: Die beiden Online-Partnervermittlungen FreenetSingles und Single.de - ebenfalls ein Angebot von Freenet - leben ab sofort unter einem gemeinsamen Dach. Neue Heimat der beiden Portale ist die Domain Single.de. Die Plattform soll mit mehr Funktionen ausgestattet sein als die Vorgänger. Außerdem biete Single.de "noch mehr potenzielle Kandidaten für die große Liebe", teilte Freenet mit. Nach Angaben des Internetunternehmens existieren auf der Seite rund 2 Millionen Profile. Die Mitgliedschaft bei der Singelbörse ist kostenlos. ire
Meist gelesen
stats