Neue Namen in der Anzeigenabteilung im AS Young Mediahouse

Mittwoch, 29. November 2000

Besseren Service erhofft sich AS Young Mediahouse von der Neuordnung seiner Anzeigenabteilung: Alexandra Zug, seit dem 1. Oktober Anzeigenverkaufsleiterin, betreut für alle Zeitschriften des Hauses die Gebiete München, Stuttgart, Frankfurt und Köln. Ergänzt wird das Team um Anzeigenleiterin Petra Kalb ab 1. Januar durch Ina Haas. Die zweite Anzeigenverkaufsleiterin betreut für "Mädchen", "Popocorn", "Miss Beauty @nd more", "Yam!", "Hammer" und "Musikexpress" die Gebiete Düsseldorf, Hannover, Hamburg und Berlin. Die 25-Jährige kommt von der Agentur Carat Hamburg. An eine neue Position rückt Regine Schmidt-Boelcke: Die 45-Jährige wird mit dem neuen Jahr Projektmanagerin und soll als Schnittstelle zwischen Verkauf und Disposition fungieren.
Meist gelesen
stats