Neue Marcom-Managerin bei Seagate Software NSMG

Freitag, 14. August 1998

Christina Gossing ist ab sofort neue Marketing- und Communications-Managerin Central Europe bei der Seagate Software Netzwerk- und Storage-Management Group in München. Die 29jährige ist verantwortlich für alle Marcom-Aspekte, insbesondere Direct Marketing, Anzeigen, Event Marketing und Public Relations. Gossing wechselt von ihrer Position als Interimsleiterin der Abteilung für Marketing und Kommunikation bei CHS Electronics Deutschland zu Seagate Software. Sie hatte dort 1995 als Marketing-Spezialistin angefangen und übernahm dann die Gruppenleitung für Printmedien. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft begann sie ihre Laufbahn als Product Manager bei Jello Shot. Ein Schwerpunkt ihrer neuen Tätigkeit wird die Konzeption und Umsetzung von Direkt-Marketing-Kampagnen sein. Sie berichtet an Christian Müller, der bei Seagate den Posten des Marketing und Communications Director, Central Europe, innehat.
Meist gelesen
stats