Neue Leitung bei Detterbeck Wider in New York

Dienstag, 02. Januar 2001

Die Hamburger Werbeagentur Detterbeck Wider entwickelt ihre im August eröffnete Dependance in New York kontinuierlich weiter. Lag in der Anfangsphase der Aufbau in den Händen von Oliver Wünsche und Ute Krebs von Wünsche/Krebs Business Development, so hat die Agentur jetzt eigene Mitarbeiter für die Auftragsakquise und Kundenbetreuung vor Ort engagiert. Die Leitung der Dependance übernehmen die Amerikaner Roy Khouri und Stephanie Alameida. Khouri, 27, arbeitete zuvor im Marketing verschiedener Unternehmen und Agenturen. Stephanie Alameida, 26, war vor dem Wechsel zu Detterbeck Wider im Marketing des Regent Wall Street Hotels in New York beschäftigt.
Meist gelesen
stats