Neue Geschäftsführung bei Cohn & Wolfe

Montag, 08. April 2002

Cornelia Eisenstein und Christoph Lautenbach übernehmen ab sofort die Geschäftsleitung bei der Frankfurter PR-Agentur Cohn & Wolfe. Die 37-jährige Eisenstein leitete bislang den Beratungsbereich Consumer bei Cohn & Wolfe, der 37-jährige Lautenbach den Bereich Technology. Der bisherige Geschäftsführer Stephan Hoursch verlässt die Agentur Mit Ablauf seines Vertrages im Oktober. Bis dahin soll er dem neuen Duo beratend zur Seite stehen.
Meist gelesen
stats