Neue Führungsstruktur bei Men's Health

Donnerstag, 17. Juni 1999

Dr. Thomas Garms, 40, geschäftsführender Herausgeber und Doppel-Chefredakteur der Motorpresse-Zeitschriften "Men's Health" und "Modern Living" will sich künftig auf die Einführung des privaten Lifestyle-Magazins konzentrieren. "Modern Living" soll monatlich ab 15. September 1999 erscheinen. Zum Nachfolger als Chefredakteur von "Men's Health wurde zum 1. Juli einer seiner bisherigen Stellvertreter, Dr. Frank Hofmann, 36, ernannt. Hofmann startete 1986 als Volontär bei der Motorpresse Stuttgart, war danach Ressortleiter bei "Motorrad" und "Auto Motor und Sport" bevor er 1992 zum "Stern" wechselte. Ende 1996 kehrte er zur Motorpresse zurück. Der stellvertretende Chefredakteur Wolfgang Breuer, 54, ist künftig neben seinen bisherigen Aufgaben für die Steuerung des Redaktions-Budgets verantwortlich. Garms selbst bleibt als geschäftsführender Herausgeber für die journalistische Grundlinie von "Men's Health" verantwortlich. Er vertritt auch im Rahmen des Joint-ventures zwischen der Motor-Presse Stuttgart und Rodale Press Inc. die verlegerischen Interessen der beiden Partnerverlage innerhalb der Rodale-Motor-Presse. Unterstützt wird er dabei vom bisherigen Produktmanager Harald Barduhn, 31, der zum Marketingleiter befördert wurde.
Meist gelesen
stats