Neue Fachzeitschrift Vermögen & Steuern

Donnerstag, 13. August 1998

Mit einer Auflage von 35.000 Exemplaren geht am 21. August mit "Vermögen & Steuern" eine neue Fachzeitschrift für die Zielgruppe der rund 150.000 Freiberufler in den rechts- und steuerberatendenBerufen an den Start. Der Titel aus dem Kurs-Verlag, einer Tochter der Verlagsgruppe Handelsblatt,erscheint zehn Mal im Jahr und kostet im Jahresabo 189 Mark. "Vermögen & Steuern" soll dabei eher eine Wirtschafts- als eine juristische Zeitschrift sein. Für die ersten vier Ausgaben 1998 gibt es für Anzeigenkunden spezielle Einführungspreise. So können Farbanzeigen ohne Farbzuschlag gebucht werden, eine ganzseitige Anzeige kostet 4500 Mark.
Meist gelesen
stats