Neue Digitale sichert sich Diesel-Auftrag

Donnerstag, 22. November 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Pitch Diesel Modemarke Molvena Berlin Hamburg BMW


Nach einem internationalen Pitch hat Neue Digitale einen sechsstelligen Etat der italienischen Modemarke Diesel mit Sitz in Molvena gewonnen. Das Berliner Büro der Frankfurter Internet-Agentur betreut künftig die Style Lounge im Diesel-Onlineshop. Für die aktuelle Kollektion hat Neue Digitale die Unterwasserwelt "Liquid Space Experience" kreiert. Im Frühjahr 2008 soll der nächste Auftritt folgen. Bis dahin wird es ständig Veränderungen in der Style Lounge geben, so werden beispielsweise Outfits und Modelle ausgetauscht. Aktuell ist Neue Digitale dabei, ein Konzept für die Style Lounge zu entwickeln, um die sie sich langfristig kümmern soll.

Die Berliner Niederlassung ist seit ihrer Gründung im Februar dieses Jahres auf 25 Mitarbeiter angewachsen. Künftig wird es in der Agentur zwei Kreations-Units geben. Für die eine Unit, die sich vornehmlich um Kampagnen und Microsites für den größten Kunden Audi kümmen wird, wurde gerade mit Stefanie Knoren eine Leiterin bestimmt. Die 33-Jährige kommt von Interone Worldwide in Hamburg, wo sie BMW betreut hat. Auch für Diesel wird ihre Unit bei Neue Digitale in Berlin aktiv werden. stu
Meist gelesen
stats