Neue Digitale gewinnt T-Mobile-Etat

Montag, 25. November 2002

Die Multimediaagentur Neue Digitale hat sich in einem Pitch um den Onlineetat von T-Mobile gegen zwei Agenturen durchgesetzt. Der Mobilfunkanbieter hat den New-Media-Dienstleister um Agentur-Chef Andreas Gahlert und Kreativdirektor Olaf Czeschner mit der Überarbeitung seines Online-Shops beauftragt.

Viel Zeit lassen können sich die Frankfurter aber nicht: Schon zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft sollen "erste konkrete Umsetzungsschritte" verwirklicht werden. Für den technischen Teil des Shops zeichnet weiterhin der Bonner Technologielieferant Clarity Services verantwortlich. Über die Etathöhe wurde nichts bekannt.
Meist gelesen
stats