Neue Digitale begleitet Online-Relaunch von Olympus

Freitag, 19. November 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Relaunch Europa Multimediaagentur Webauftritt


Mit dem Relaunch von Olympus Europa im Internet hat die Frankfurter Multimediaagentur Neue Digitale ihr bislang größtes Projekt abgewickelt. Der Webauftritt des Herstellers von opto-digitalen Produkten wurde grundlegend überarbeitet. Ein einheitliches Online-Corporate-Design mit einer eigenen Bildsprache soll dafür sorgen, dass die Marke Olympus in allen acht Geschäftsfeldern europaweit klar erkennbar ist. Gleichzeitig hat jedes Geschäftsfeld ein eigenes, unverkennbares Gesicht erhalten, mit dem die unterschiedlichen Zielgruppen angesprochen werden. Olympus ist in 25 Ländern Europas aktiv.

Der Online-Auftritt unter www.olympus-europa.com wurde in 20 Sprachen adaptiert. Neue Digitale hat seinen Kunden bei der Auswahl eines Content-Management-Systems und der Konzeption des Redaktions- und Übersetzungsworkflow unterstützt. Ein eigens für den Relaunch zusammengestelltes Projektteam übernahm die Entwicklung der Inhalte. Außerdem war die Frankfurter Agentur für die Schulung der Olympus-Redakteure verantwortlich, damit diese die Inhalte künftig zeitnah und flexibel pflegen können. Dem gesamteuropäischen englischen Auftritt werden in den kommenden Monaten die Freischaltungen in den unterschiedlichen Sprachen folgen. bu
Meist gelesen
stats