Netz für TV-Onlinebuchung steht ab Dezember

Mittwoch, 15. Juli 1998

TV-Sender, Vermarkter und Agenturen sind bei ihren Bemühungen, einen einheitlichen Buchungsstandard für die TV-Onlinebuchung einzuführen, ein gutes Stück vorangekommen. Die Arbeitsgemeinschaft Online-Harmonisierung hat beschlossen, schon ab 1. September mit dem Aufbau eines gemeinsamen Netzeszu starten. Von Anfang an dabei sind Test-Agenturen und die 5 Vermarkter und Sender ARD, ZDF, Sat 1, MGM und RMS. Bis spätestens 30. November 1998 soll das Netz und die einheitliche Buchungsoberfläche für alle interessierten Auftraggeber installiert sein. Netzprovider wird der Telekommunikationsanbieter Otelo. Konkurrent Adways sucht nun nach einer Kompromißlösung und will in den kommenden Wochen Gespräche mit der Arbeitsgemeinschaft Onlineharmonisierung aufnehmen.
Meist gelesen
stats