Netwhere relauncht Wahlkampf98

Dienstag, 30. Juni 1998

Wahlkampf98 biegt mit einem Relaunch unter http://www.wahlkampf98.de auf die Ziellinie ein. Die Hamburger Netwhere Agentur für Neue Medien hat das partei- und verlagsunabhängige Angebot zur Bundestagswahl mit einem komplett neuen Design und überarbeiteter Navigationsstruktur versehen. Konstantin Pflüger, Netwhere-Geschäftsführer und Gesellschafter von Wahlkampf98: "Steigende Nutzerzahlen und die hohen Anforderungen durch die zahlreichen neuen Kooperationspartner haben diesen Schritt notwendig gemacht. Wir wollen in den verbleibenden drei Monaten bis zur Entscheidung am 27. September einen wesentlich erweiterten Service leisten und den Nutzer stärker in die Gestaltung der pluralistischen Plattform Wahlkampf98 einbeziehen." So stehen jetzt beispielsweise die aktuellen Plakatkampagnen der Bundestagsparteien ebenso zur Verfügung wie Namen, Daten und Fakten zur Wahlhistorie und zum Wahlverfahren. Ein Höhepunkt des neuen Angebots ist ein "virtueller Politiker". Der datenbankbasierte Phrasendrescher hat die offiziellen Wahlkampf-Programme der Parteien statistisch untersucht und kann politische Texte im Stil der Originaldokumente schreiben.
Infolink:
Netwhere
Meist gelesen
stats