Net Names schützt Unilever-Marken

Freitag, 26. Januar 2007

Der Londoner Multimedia-Dienstleister Net Names sorgt künftig für den Schutz der Unilever-Marken im Internet. Mit dem sogenannten Net Names Platinum Service werden Marken wie Dove, Surf, Cif, Knorr und Vaseline sowie sämtliche Unilever Domainnamen inklusive zentraler, vertriebsunterstützender Webadressen überwacht. Net Names nimmt dem Unternehmen damit die Aufgabe ab, Domain-Registrierungen zu verwalten oder zu erneuern. "Unsere Marken und Warenzeichen gehören zu Unilevers wertvollsten Gütern. Daher ist es für uns von größter Wichtigkeit, sie in sicherer Hand zu wissen", sagt dazu Katrina Burchell, Head of Trademarks bei Unilever.

Net Names ist Teil der Londoner NBT Group. Das Unternehmen mit Hauptsitz London und Niederlassungen in New York, Nizza, Frankfurt und Madrid vergibt Domainnamen, betreut Websites und leistet E-Mai-Dienste. si

Meist gelesen
stats