Net Cologne startet B2B-Kampagne

Montag, 19. Mai 2003
-
-

Der Kölner Regional-Carrier Net Cologne will seine Telekommunikationsdienste verstärkt bei Geschäftskunden bekannt machen. Ende Mai startet eine Kampagne in allen relevanten Zeitungs- und Wirtschaftstiteln, die von Direct-Marketing-Maßnahmen flankiert werden soll. In Sachen Kreation wird das Unternehmen von der Agentur Polivox betreut. Die Tochtergesellschaft der Werbeagentur Barten & Barten, ebenfalls Köln, konnte sich kürzlich in einem Agenturscreening gegen mehrere Wettbewerber durchsetzen. Die Media-Planung übernimmt die Schwesteragentur Media de Cologne.

"In einem Markt, in dem es um aggressiven Verdrängungswettbewerb geht, sehen wir in einer dialogorientierten Ansprache mit klaren Problemlösungen die effizienteste Möglichkeit, die Bedürfnisse unserer Zielgruppe zu sensibilisieren", so Tobias Hofmann, Geschäftsführer der Polivox zur anstehenden Kampagne. mas
Meist gelesen
stats