Nestlé verpflichtet Publicis-Manager Ingo Schäfer

Montag, 11. Januar 2010
Ingo Schäfer wechselt auf Kundenseite
Ingo Schäfer wechselt auf Kundenseite

Publicis-Manager Ingo Schäfer wechselt die Seiten. Der Frankfurter Lebensmittelriese Nestlé hat den 35-Jährigen Manager von der Frankfurter Agentur abgeworben. Schäfer, der bereits bei Publicis als Beratungschef für die Nestlé-Marken Maggi, Nestlé Waters und Bongrain zuständig war, heuert als neuer Leiter Marketing Kommunikation & PR bei dem Unternehmen an. In dieser Position verantwortet Schäfer zukünftig die Marken Maggi, Thomy, Buitoni und Libby.

Schäfer startete seine Karriere nach einem Abschluss als Diplom-Betriebswirt an der ESB Business School Reutlingen, 1999 wechselte er zu Publicis Frankfurt, wo er unter anderem für Kunden wie British Airways, Qantas oder SEB Bank verantwortlich war. mas
Meist gelesen
stats