Neckermann Versicherungen beruft drei neue Vorstände

Dienstag, 18. April 2000

Die Versicherungssparte von Neckermann in Nürnberg hat drei neue Vorstände. Thomas Funk, bisheriger Leiter der Krankenversicherungssparte, übernimmt die Ressortverantwortung Versicherungstechnik, Kundenservice, Informationssyteme, Rückversicherung und den Vertrieb Tourismus. Markus Müller, zuletzt Leiter der Kapitalanlagen, zeichnet für das Rechnungswesen, Controlling, Kapitalanlagen, Recht, Personal und Bankenvertrieb verantwortlich. Die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit, Revision, Direktvertrieb und die Entwicklung neuer Vertriebswege verantwortet ab sofort Steffen Schording, der bislang als Leiter im Bereich Beteiligungsmanagement tätig war. Die zuletzt zuständigen Vorstände Peter M. Endres und Jörg Stoffels wechselten in den Aufsichtsrat von Neckermann Versicherungen.
Meist gelesen
stats