Nathalie Pottier wird Quisma-Chefin in Frankreich

Donnerstag, 30. August 2012
Nathalie Pottier leitet das Pariser Büro von Quisma
Nathalie Pottier leitet das Pariser Büro von Quisma
Themenseiten zu diesem Artikel:

Quisma Nathalie Pottier Group M Frankreich WPP Maxus DDB


Am 1. September wird Nathalie Pottier ihren Posten als Director Operations in dem Pariser Büro von Quisma antreten. Bei der Agentur für Performance-Marketing aus der Group M wird sie interimistisch auch als Managing Directorin fungieren und damit die operative Führung der französischen Quisma übernehmen. Zu Pottiers Aufgaben gehören die Koordination des Prozess-Managements und die Steuerung der Kooperationen mit den anderen Agenturen der Group M. Zu der WPP-Tochter gehören neben Quisma die vier Medianetworks Maxus, MEC, Mediacom und Mindshare. Die Französin ist seit 1997 im Bereich Business Development tätig. Pottier war mehrere Jahre Internet Project Manager bei DDB und zuletzt Country Managerin bei Adsenzia in Frankreich. Quisma ist ein Fullservice-Dienstleister für das Suchmaschinen-Marketing (SEM) und dessen Optimierung (SEO), Affiliate-Marketing und Performance basierte digitale Werbung.

Die Agentur wurde 2001 in München gegründet und gehört seit 2007 zur Group M. CEO von Quisma ist Ronald Paul, der die Agentur mit gegründet hat. Derzeit beschäftigt Quisma mehr als 190 Mitarbeiter und baut das internationale Netzwerk weiter aus. Bei der Agentur stehen unter anderem die nationalen und internationalen Etats von Adobe, der Bank of Scotland, Expedia, Marc O'Polo und Unity Media auf der Kundenliste. ejej
Meist gelesen
stats