Nathalie Greve spricht für Infiniti

Dienstag, 21. Juli 2009
Nathalie Greve
Nathalie Greve

Die japanische Automobil-Premiummarke Infiniti hat den Chefposten im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland mit Nathalie Greve besetzt. Greve, die seit 2007 bei Infiniti als Communications-Manager für den Europäischen Markt tätig ist und seit 2009 auch für das Global Communications Team arbeitet, ist unter anderem für alle Produktanfragen, Testwagen und Presseveranstaltungen zuständig. Sie übernimmt die PR für Deutschland zusätzlich und berichtet direkt an Wayne Bruce, den weltweiten Communications Director der Nissan-Marke. Die japanische Premiummarke ist seit 2008 in Europa aktiv. Der Launch in Deutschland ist für das 4. Quartal 2009 vorgesehen. Die europäische Einführungskampagne für die Edelmarke hatte die Münchner Agentur 19:13 entwickelt. mas
Meist gelesen
stats