Nachwuchswettbewerb Multimedia Transfer 99

Donnerstag, 25. Juni 1998

Die Ausschreibung für den Nachwuchswettbewerb Multimedia Transfer 99 hat begonnen. Mit innovativen Entwicklungen in Multimedia und Internet können Studenten, Absolventen und Wissenschaftler Preiseim Gesamtwert von 70.000 Mark sowie persönliche Kontakte zur Wirtschaft gewinnen. Einsendeschluß ist der 30. Oktober 1998. Unterstützt wird der Wettbewerb von der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg, 1&1 Multimedia Service, AIM, Hewlett-Packard, Heureka-Software-Verlag, "Computerwoche" sowie weiteren Förderern aus der Wirtschaft. Als Sonderpreis der MFG erhalten drei Talente aus Baden-Württemberg die Möglichkeit, sich auf der internationalen Multimedia-Messe Milia 99 in Cannes zu präsentieren. Ausschreibungsunterlagen und Anmeldung unter http://www.ask.uni-karlsruhe.de/transfer99.
Meist gelesen
stats