NK Networks vernetzt neuen Bundestag in Berlin

Montag, 20. April 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bundestag Berlin Network Reichstagsgebäude Liegenschaft


Die Kölner NK Networks GmbH hat den Auftrag zur Errichtung der kompletten Datennetz-Infrastrukturim neuen Bundestag in Berlin erhalten. In insgesamt drei Schritten erfolgt die Ausstattung des Reichstagsgebäudes und aller dazugehörigen Liegenschaften mit einem Hochgeschwindigkeitsnetz mit einerKapazität von bis zu 13.000 Arbeitsplätzen. Im Rahmen dieser Infrastruktur werden einzelne virtuelle Netze für Abgeordnete eingerichtet, die gegeneinander abgeschottet sind und so die Vertraulichkeit der Daten gewährleisten. Die Abgeordneten sowie ihre Mitarbeiter können sich von allen im Liegenschaftsbereich befindlichen Anschlüssen in ihr Netz einklinken. Das gesamte Projekt soll im Jahr 2000 abgeschlossen sein.
Infolinks:
Bundestag, NK Networks
Meist gelesen
stats