NDR: Christian Granderath beerbt Doris Heinze als Fernsehfilm-Chef

Freitag, 30. April 2010
Christian Granderath
Christian Granderath

Der NDR hat einen Nachfolger für seine geschasste Fernsehfilm-Chefin Doris Heinze gefunden. Wie verschiedene Medien bereits spekuliert haben, wird Christian Granderath neuer Leiter der Abteilung Fernsehfilm, Spielfilm und Theater. Der 50-Jährige, zurzeit noch als Produzent von TeamWorx in Köln tätig, wird seine neue Aufgabe Anfang September übernehmen. Einem entsprechenden Vorschlag von Intendant Lutz Marmor stimmte der Verwaltungsrat des Senders am heutigen Freitag in Hamburg zu. Der früheren Fernsehfilm-Chefin Doris Heinze hatte der NDR im vergangenen Jahr fristlos gekündigt, weil sie unter Pseudonym eigene Drehbücher eingereicht und überhöhte Honorare kassiert haben soll. Mit der Berufung Granderaths wird die Stelle, die Thomas Schreiber, Leiter des Programmbereichs Fiktion und Unterhaltung im NDR, seither kommissarisch zusätzlich zu seinen Aufgaben innehat, wieder fest besetzt.

Granderath leitet seit 2008 die TeamWorx-Niederlassung in Köln. Der TV-Macher, der seine Laufbahn als Volontär beim damaligen Südwestfunk in Baden-Baden startete, war zuvor unter anderem als Produzent und Prokurist bei Colonia Media sowie als Producer bei Dom Film und der Westdeutschen Universum Film tätig. mas
Meist gelesen
stats