N24 steigert technische Reichweite

Mittwoch, 21. Juni 2000

Der Nachrichtensender N24 dehnt seine technische Reichweite um fünf Millionen weitere Haushalte auf circa 16 Millionen aus. Das ermöglicht die Kabeleinspeisung, welche heute von den Landesmedienanstalten Nordrhein-Westfalens und Niedersachsens beschlossen wurde. In Nordrhein-Westfalen kommen danach 3,6 Millionen Haushalte durch die Einspeisung dazu. In Niedersachsen teilt sich N24 einen Kabelplatz mit dem Musiksender VH-1, wodurch der Nachrichtensender von 8 bis 16 Uhr in circa 1,6 Millionen Kabelhaushalten zu empfangen ist. Der zur ProSieben-Gruppe gehörende Sender berichtet seit dem 24.Januar rund um die Uhr über aktuelle Ereignisse mit Schwerpunkt Wirtschaft und Börse. Neben verschiedenen Kabelnetzen ist er über den Satelliten Astra 1D zu empfangen.
Meist gelesen
stats