N24 startet Geschichtsportal N24 History

Freitag, 24. Juni 2011
Das Geschichtsportal ist ab sofort online
Das Geschichtsportal ist ab sofort online


Historische Dokumentationen gehören bei N24 zu den erfolgreichsten Formaten überhaupt, nun setzt der Nachrichtensender auch im Internet auf das Thema Geschichte: Ab sofort ist bei N24 der neue Bereich N24 History online. Das Portal beschäftigt sich in erster Linie mit der jüngeren deutschen Geschichte und der Entsehung des deutschen Nationalstaates. Dabei konnte sich N24 History aus dem Fundus des "Projekts Deutschland" bedienen, für das der Dokumentarfilmer und Autor Hermann Pölking seit 1998 Archive nach historischen Filmaufnahmen durchforstet hat. Ziel des "Projekts Deutschland", für das fast 4.000 Filme und mehr als 60.000 Fotografien gesichtet wurden, ist es, die Geschichte Deutschlands aus regionaler und alltäglicher Sicht zu erzählen. Im Jahr 2008 beteiligten sich N24-Gesellschafter Stefan Aust und sein Partner Thorsten Pollfuß an dem aus dem Zeitreise-Projekt "Die Deutschen" entstandenen "Saeculum-Archiv".

Auf N24 History dokumentieren nun rund 120 Videos und umfangreiches Bildmaterial aus den Beständen des "Projekts Deutschland" die jüngere deutsche Geschichte seit dem Anfang des 19. Jahrhunderts bis heute. Dazu kommen ausführliche Hintergrundtexte und Informationen zu historischen Ereignissen und Personen. Teil des Portals ist außerdem das Magazin "N24 Zeitreise mit Stefan Aust". 

N24 Online erreichte im Mai 58 Millionen Page Impressions und 23,8 Millionen Visits sowie 3,6 Millionen Videoviews. dh
Meist gelesen
stats