N24 legt TV und Online zusammen

Montag, 28. Januar 2008
-
-

N24 treibt die strategische Verknüpfung von TV und Multimedia voran. Der Nachrichtensender aus der Pro Sieben Sat 1 Group bündelt die Redaktionen beider Bereiche und investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in einen neuen Standort. Am Potsdamer Platz in Berlin soll ein gläserner Newsroom entstehen, aus dem auch die Live-Nachrichten des Senders übertragen werden. Darüber hinaus wird ein virtuelles Set für die Produktion der Nachrichtensendungen von Sat 1, Pro Sieben und Kabel Eins zur Verfügung stehen.

"Mit den Investitionen wollen wir unserem Nachrichtensender eine langfristige Perspektive geben, die es ihm ermöglicht, seine Marktführerschaft weiter auszubauen", sagt Guillaume de Posch, Vorstandsvorsitzender der Pro Sieben Sat 1 Group.

Bereits im November 2006 hatte die Zeitungsgruppe Welt/Berliner Morgenpost von Axel Springer ihren Newsroom eröffnet, in dem die Redakteure sowohl für die Printtitel als auch für die Online-Ausgaben arbeiten. jf

Meist gelesen
stats