N 24 wird ins Hamburger Kabelnetz eingespeist

Montag, 27. März 2000

Die Hamburgische Anstalt für neue Medien (HAM) hat dem Nachrichtensender N 24 eine terrestrische Frequenz zugesprochen, die sich der Sender der Pro-Sieben-Gruppe mit dem Musiksender VH 1 teilt. Zudem wird N 24 in allen 636.000 Hamburger Kabelhaushalten zu empfangen sein. Insgesamt werden 760.000 Haushalte über Kabel und Antenne das Programm empfangen können. N 24 ist derzeit über Astra 1 D, im bayerischen Kabelnetz sowie in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Hessen zu empfangen.
Meist gelesen
stats