Mylife.de möchte mit MSN-Kooperation führendes Nachhaltigkeitsportal werden

Montag, 11. Januar 2010
Ab sofort integriert in MSN: My Life möchte online durchstarten
Ab sofort integriert in MSN: My Life möchte online durchstarten
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nachhaltigkeitsportal MSN Burda Marc Mangold


Burdas Nachhaltigkeitsportal Mylife.de bündelt künftig die Inhalte mehrerer externer Anbieter zu den Themen Gesundheit sowie Umwelt. Außerdem wird das Netzwerk mit eigenem Label in das deutschsprachige Angebot von MSN integriert. Das neugeschaffene Netzwerk My Life soll die Inhalte von Lohas.de, Atorio.de, Focusgesundheit.de sowie Fit1.de verbinden, weitere Partnerschaften sind für das erste Quartal 2010 geplant. Die gleichnamige Zeitschrift "My Life" inszeniert einen bestimmten Lebensstil, der für Gesundheit und Nachhaltigkeit steht, den sogenannten Lifestyle of Health and Sustainability, kurz Lohas. Vom Printmagazin werden monatlich über 140.000 Ausgaben verkauft (IVW 3/2009). Bislang sind die Inhalte von My Life über integrierte In-Mags bei den Onlineauftritten von diversen Burda-Titeln zu finden. Ziel der Kooperation mit MSN ist es, My Life online zum reichweitenstärksten Nachhaltigkeitsmedium auszubauen: "Durch die MSN-Integration und den Ausbau zum Online-Vertical wird My Life mittelfristig eine zusätzliche Reichweite von einer Million User erzielen. Die konvergente Kombination von In-Mags in starken Burda-Titeln, eigenem Magazin und Online-Vernetzung schafft für unserer Partner nachhaltige Kommunikationslösungen mit hoher Reichweite und echtem Mehrwert", sagt Marc Mangold, Executive Director und Mitglied der Geschäftsführung bei Burda Media Solutions. hor
Meist gelesen
stats