Musik-Sensation: Chefredakteurinnen singen für Hubert Burda

Mittwoch, 10. Februar 2010
-
-

Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk haben die Chefredakteurinnen von Hubert Burda ihrem Verleger zum 70. Geburtstag gemacht. Bei der Geburtstagsfeier am gestrigen Mittwoch sangen Patricia Riekel und Co. ihrem Chef in goldenen Glitzerhemdchen ein Ständchen zu Melodien von Abba. Dabei hatten die obersten Journalistinnen des Hauses sichtlich Spaß an ihrem Auftritt - auch wenn sie mit dem geschriebenen Wort offenbar sicherer umgehen können als mit Noten. Hubert Burda selbst verfolgte die musikalische Einlage an der Seite seiner Frau Maria Furtwängler - ob dem kunstsinnigen Verleger dabei vor Freude oder vor Schreck der Mund offen stand, ist leider nicht bekannt.

Das Ständchen der Chefredakteurinnen war dabei nicht die einzige musikalische Einlage: Auch die Vorstände Paul-Bernhard Kallen, Philipp Welte und Helmut Markwort gaben ein selbst geschriebenes Lied zum Besten. dh
Meist gelesen
stats