Musik-Lizenzierungsplattform Groves Ricall startet

Mittwoch, 09. April 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ricall Amy Winehouse Rihanna Jack Johnson


Unter dem Namen Groves Ricall hat das Musik-Dienstleistungsunternehmen Ricall eine Online-Lizenzierungsplattform gestartet. Auf www.ricall.de ist es interessierten Werbeagenturen, Produktionsfirmen und Spieleherstellern möglich, Musik zu sichten, anzuhören und bei Interesse zu lizenzieren. Groves Ricall bringt die Kunden mit über 25.000 Rechteinhabern von Musiktitteln aus aller Welt. Eine Suchmaschine hilft, die passende Musik in einer Auswahl von rund 3,5 Millionen Titeln zu finden. Darunter befinden sich auch angesagte Künstler wie Amy Winehouse, Rihanna und Jack Johnson. Das Team des Hamburger Unternehmens bearbeitet Anfragen auch persönlich. kj

Meist gelesen
stats