Musik, Film und Entertainment: Dirk Diebels verstärkt Hanxx Media

Mittwoch, 05. Dezember 2012
Neu bei Hanxx Media: Dirk Diebels (li.), mit Susanne Miller und Oliver Welter
Neu bei Hanxx Media: Dirk Diebels (li.), mit Susanne Miller und Oliver Welter
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hanxx, Dirk Diebels, Vermarkter, Oliver Welter, Alexander Houben, Beck's


Der Kölner Vermarkter für Out-of-Home- und Ambient-Medien Hanxx Media verstärkt seine Vertriebsmannschaft. Als Head of Media Entertainment soll Dirk Diebels vor allem für die Bereiche Musik, Film und Entertainment neue Konzepte entwickeln. Geschäftsführer Oliver Welter bezeichnete den 39-jährigen Diplom-Kaufmann als "großen Gewinn" für das Unternehmen, das er im April diesen Jahres zusammen mit Alexander Houben, Inovisco, gegründet hatte. Diebels kommt von dem Plattenlabel Roadrunner Records, wo er in den vergangenen zwölf Jahren Produktstrategien entwickelt und die Kommunikation mit Bands, Musikmanagern und Tourneeveranstaltern geführt hat. Bei Hanxx Media ist er fortan Ansprechpartner für Kunden, die ihre Werbung vor allem auf die junge Zielgruppe ausrichten möchten.

Auf Wachstumskurs will Welter auch 2013 bleiben: "Wir wollen sowohl das Portfolio als auch den Mitarbeiterstab konsequent ausbauen." In diesem Jahr realisierte sein Unternehmen unter anderem eine Soundwall für Becks. kl
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Meist gelesen
stats