Murdochs News Corp. verzeichnet Gewinnrückgang

Donnerstag, 06. Mai 1999

Das Medienunternehmen News Corp. hat laut "Handelsblatt" im dritten Quartal des Geschäftsjahres 1998/99 deutlich weniger verdient als im Vorjahr. So ist das operative Erebnis des Rupert-Murdoch-Unternehmens im Vergleich zum Vorjahr von 853,68 Millionen Mark auf 658,91 Millionen Mark gesunken. Der Gewinn nach Steuern ging von 580,646 Millionen Mark auf 305,794 Millionen Mark zurück. Der Umsatz betrug 5,64 Milliarden Mark. Im Vorjahr erzielte die News Corp. 5,82 Milliarden Mark. Grund für den starken Gewinnrückgang: Im Vorjahr sei der Gewinn besonders durch den Erfolg des Kinofilms "Titanic" positiv beeinflußt gewesen.
Meist gelesen
stats