Murdoch bringt Gratiszeitung für London

Dienstag, 15. August 2006

Der Medienunternehmer Rupert Murdoch wird Mitte September die kostenlose Tageszeitung "The London Paper" auf den Londoner Markt bringen. Das nunmehr fünfte Gratisblatt der Hauptstadt startet mit einer Auflage von 400.000 Exemplaren und soll 48 Seiten umfassen. Zielgruppe sind 17- bis 35-Jährige. Murdoch will mit "The London Paper" den Konkurrenten Associated Newspaper angreifen, der die Abendzeitung "Evening Standard" und das viel gelesene Gratisblatt "Metro" herausgibt.

Das Geschäft mit kostenlosen Zeitungen läuft gut in London: Seit knapp zwei Jahren erscheint "CityAM", das im Finanzdistrikt der Stadt verteilt wird - die Zeitung soll mittlerweile die "Financial Times" in der verbreiteten Auflage überholt haben. gen

Meist gelesen
stats