Multimediabranche sorgt sich um Nachwuchskräfte

Dienstag, 09. Juni 1998

Landauf, landab klagen die Multimedia-Unternehmen über Mitarbeitermangel und Probleme bei der Nachwuchs-Rekrutierung. Nun plant der Deutsche Multimedia-Verband (DMMV) eine Job-Fair für seine Mitglieder. Im Rahmen dieser Recruiting-Tour besuchen dmmv-Vertreter folgende Unis: 22.6. FachhochschuleMainz, 23.6. Fachhochschule Wiesbaden, 24.6. Hochschule für Druck und Medien Stuttgart, 25.6. Fachhochschule Furtwangen, 26.6. Merz-Akademie Stuttgart. DMMV-Präsident Paulus Neef zur aktuellen Situation: "Multimedia ist ein People Business. Die Firmen leben vom Know-how und den Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter. Doch die derzeitige Situation ist katastrophal und behindert das weitere Wachstum der Unternehmen und des Marktes."
Meist gelesen
stats